Фон

NACHGEBILDETES REZEPT

Wir haben daran gearbeitet, um das Originalrezept nachzubilden, das auf Erlass von Ivan „dem Schrecklichen“, der ein staatliches Monopol für die Produktion und den Handel mit Wodka in Russland aufstellte, wurde bei der Herstellung von Wodka für die Zaren Lokale von Ivan „dem Schrecklichen“ im 16. Jahrhundert verwendet.

Die Technologen standen vor der Aufgabe, einen Wodka zu erstellen, der wie zu Zeiten des Schrecklichen Zaren ungekühlt und bei Zimmertemperatur genossen werden konnte

Aromatic winter wheat grain based spirit

GETREIDEALKOHOL AUS AROMATISCHEM WINTERWEIZEN ?

Der Getreidealkohol für den Wodka „Zar Ivan der Schreckliche“ wird aus speziell ausgewähltem aromatischem Winterweizen hergestellt:

  • Die Körner müssen mindestens 2 Monate alt sein und dürfen nicht älter als ein Jahr sein.
  • Der Weizen muss sauber und vollmundig sein und unter günstigen Bedingungen angebaut werden.
  • Es wird nur die weiche Variante des Winterweizens verwendet.
  • Lux-Alkohol wird ausschließlich aus Getreiderohstoffen hergestellt. Da er die geringste Menge an Verunreinigungen enthält, ist er der einzige Alkohol, der zur Herstellung von Super-Premium-Wodkas verwendet wird
Pure  fresh spring water

SAUBERES UND FRISCHES QUELLWASSER ?

Im Jahr 1555 wurde durch einen Erlass vom Zaren Ivan „dem Schrecklichen“ ein einheitliches und zentralisiertes staatliches Monopol für die Wodkaproduktion in Russland eingeführt und ein Netz von Zaren Lokalen für den Verkauf des Wodkas eingerichtet. Die Herstellung und Verkauf von Wodka wurden mit dem Tod außerhalb dieses Systems bestraft.

Das Qualitätslabor der Ladoga-Gruppe ist auch bekannt für seine strengen Anforderungen an die Qualität seiner Produkte und seine Intoleranz gegenüber jeglichen Mängeln, sowohl bei den Getränken selbst als auch bei deren Verpackung.

Мinute delicate infusions of wild buckwheat honey, raisin and siberian cedar nuts

AUFGUSS AUS WILDEM BUCHWEIZENHONIG, SULTANINEN UND SIBIRISCHEN PINIENKERNEN ?

Für die Herstellung des Super-Premium-Wodkas "Zar Ivan der Schreckliche" kommen nur sibirische Pinienkerne in Frage, die die folgenden Normen erfüllen:

  • Die Sammlung findet von September bis November statt.
  • Die Farbe der Schalen sollte immer ein tiefes Braun sein.
  • Nur Kerne mit einem goldenen Farbton sind zulässig
  • Wir verwenden wilden Buchweizenhonig, um den Geschmack zu mildern.
  • Echter wilder Buchweizenhonig ist süß, aber ein wenig säuerlich.
Advanced water treatment technology &<br><b> 11 – step filtration process</b>

MODERNSTE SPEZIELLE WASSERAUFBEREITUNGSTECHNOLOGIE UND 11-STUFIGE FILTRATION ?

Für den Super-Premium-Wodka „Zar Ivan der Schreckliche“ kann Wasser mit einem Weichheitsgrad von höchstens 4 mval verwendet werden.

Bevor er eine Wodkamischung herstellt, verwendet „Zar Ivan der Schreckliche“ Wasser:

  • Wird sorgfältig gefiltert und mit reinem, flüssigem Sauerstoff gesättigt.
  • In keinem Fall und unter keinen Umständen wird er, wie im Westen, gekocht oder destilliert. Diese Eigenschaft ist ein wichtiger und radikaler Unterschied im russischen Wodka - Quellwasser bleibt lebendig und kristallklar.

DIE STIMME DER MARKE

Герб

Das Wappen der Dynastie der Palaiologen, der byzantinischen Kaiser - der direkten Vorfahren von Ivan „dem Schrecklichen“. Erst unter Ivan IV. entstand die Krone, die die Köpfe dieses königlichen Symbols vereint.

Die Symbole der Opritschniks sind ein Hundekopf und ein Besen. Die Opritschniks zerfleischen die Feinde des Königs erst zu Tode und fegen sie dann weg. "Man braucht viele Hunde, um Hasen zu jagen, und viele Krieger, um Feinde zu besiegen".

Иван Грозный
Медальон
Символ
Символ
Этикетка

Ganzmetallmedaillon in numismatischer Technik gegossen, Gewicht 30 g, Darstellung des Zaren Ivan „des Schrecklichen“ im Alter von 37-39 Jahren (um 1567/69) - auf dem Höhepunkt seiner Herrschaft.

Wie der Thron vom Zaren Ivan IV. „dem Schrecklichen“ zeigt das Etikett vier Fabeltiere aus dem Buch Daniel: einen Löwen, eine Eule und zwei Oskrogane. Die Verwendung dieser Fabeltiere für die Dekoration des Königsthrons beruht auf der biblischen Beschreibung des Throns von König Salomon und der Prophezeiung von Daniel, in der diese Fabeltiere für vier Könige stehen, deren Herrschaft mit dem "Reich des Allerheiligsten" enden wird.

Фраза

Das berühmte Zitat von Philotheus: "Zwei Roms sind gefallen, das dritte steht, das vierte wird nicht sein" ist ein verbales Symbol, das die Bestimmung Russlands als Verteidiger der Orthodoxie verkündet. Moskau ist das Dritte Rom, das nicht fallen wird. Und wenn sie fällt, bedeutet das das Ende des gesamten Reiches der unteren Welt...

Die Gesellschaft des sechzehnten Jahrhunderts ist vollkommen und bedingungslos religiös. Es gibt keinen Zweifel an der Existenz Gottes, des Himmels und der Hölle, insbesondere am Dies irae und dem Ende der Welt. Zar Ivan „der Schreckliche“, ein sehr religiöser Mann, der auch die Bibel auswendig kannte, konnte als Gesandter Gottes nicht von der Idee des Dies irae befreit werden. Der orthodoxe Glaube schreibt eine der Hauptrollen im Dies irae dem Erzengel Michael zu, mit dem sich Zar Ivan IV. verband (auch bekannt als „der Schreckliche“). Auf der für die Öffentlichkeit unzugänglichen Innenseite unserer erstaunlichen Flasche haben wir ein Wandgemälde mit der Ikone des Dies irae angebracht.

Die positiven Emotionen, die man beim Anblick dieses wahren Meisterwerks der russischen Glasindustrie empfindet, sind darauf zurückzuführen, dass die Wodkaflasche “Zar Ivan der Schreckliche” im Gegensatz zu anderen Flaschen auf dem Wodkamarkt weltweit nach den strengen architektonischen Regeln des Goldenen Schnitts geschaffen wurde, die auf der Fähigkeit des menschlichen Gehirns beruhen, Objekte in strengen mathematischen Proportionen wahrzunehmen.

Иван Грозный
Медальон

Ganzmetallmedaillon in numismatischer Technik gegossen, Gewicht 30 g, Darstellung des Zaren Ivan „des Schrecklichen“ im Alter von 37-39 Jahren (um 1567/69) - auf dem Höhepunkt seiner Herrschaft.

Символ Символ

Die Symbole der Opritschniks sind ein Hundekopf und ein Besen. Die Opritschniks zerfleischen die Feinde des Königs erst zu Tode und fegen sie dann weg. "Man braucht viele Hunde, um Hasen zu jagen, und viele Krieger, um Feinde zu besiegen".

Этикетка

Wie der Thron vom Zaren Ivan IV. „dem Schrecklichen“ zeigt das Etikett vier Fabeltiere aus dem Buch Daniel: einen Löwen, eine Eule und zwei Oskrogane. Die Verwendung dieser Fabeltiere für die Dekoration des Königsthrons beruht auf der biblischen Beschreibung des Throns von König Salomon und der Prophezeiung von Daniel, in der diese Fabeltiere für vier Könige stehen, deren Herrschaft mit dem "Reich des Allerheiligsten" enden wird.

Герб

Das Wappen der Dynastie der Palaiologen, der byzantinischen Kaiser - der direkten Vorfahren von Ivan „dem Schrecklichen“. Erst unter Ivan IV. entstand die Krone, die die Köpfe dieses königlichen Symbols vereint.

Фраза

Фраза из послания Филофея: «Первые два Рима погибли, третий не погибнет, а четвертому не бывать» — Надпись, символ, подтверждающий предназначение Руси как защитника православия. Последний Рим, который не падет. А если падет, то это конец всему…

Этикетка

Die Gesellschaft des sechzehnten Jahrhunderts ist vollkommen und bedingungslos religiös. Es gibt keinen Zweifel an der Existenz Gottes, des Himmels und der Hölle, insbesondere am Dies irae und dem Ende der Welt. Zar Ivan „der Schreckliche“, ein sehr religiöser Mann, der auch die Bibel auswendig kannte, konnte als Gesandter Gottes nicht von der Idee des Dies irae befreit werden. Der orthodoxe Glaube schreibt eine der Hauptrollen im Dies irae dem Erzengel Michael zu, mit dem sich Zar Ivan IV. verband (auch bekannt als „der Schreckliche“). Auf der für die Öffentlichkeit unzugänglichen Innenseite unserer erstaunlichen Flasche haben wir ein Wandgemälde mit der Ikone des Dies irae angebracht.

Этикетка

Die positiven Emotionen, die man beim Anblick dieses wahren Meisterwerks der russischen Glasindustrie empfindet, sind darauf zurückzuführen, dass die Wodkaflasche “Zar Ivan der Schreckliche” im Gegensatz zu anderen Flaschen auf dem Wodkamarkt weltweit nach den strengen architektonischen Regeln des Goldenen Schnitts geschaffen wurde, die auf der Fähigkeit des menschlichen Gehirns beruhen, Objekte in strengen mathematischen Proportionen wahrzunehmen.

Награды

VERKAUFSGEBIET

The New Muscovy Company Limited hat einen unkonventionellen Weg eingeschlagen, um eine Marke für authentischen russischen Wodka zu schaffen - zunächst haben wir weltweit Marktanteile erobert. Die Ideen der rätselhaften russischen Seele, die umstrittene Figur des Zaren „ Ivan des Schrecklichen“ und das einprägsame Design erregten die Aufmerksamkeit der Welt.

Карта

HISTORISCHE AUFZEICHNUNGEN

Спасибо!
Мы обязательно вам перезвоним!

Оставьте заявку

Оставьте свои контактные данные, и наши специалисты свяжутся с вами в ближайшее время

Нажимая кнопку Отправить заявку, Вы соглашаетесь с политикой обработки персональных данных